Informationen für

internationale Studierende

Informationen für

internationale Studierende

Informationen für aus der Ukraine geflüchtete Studierende

Detaillierte Informationen zu Unterstützungs- und Hilfsangeboten des DAAD sowie von Partnerorganisationen findest du bei der Nationalen Akademische Kontaktstelle Ukraine.

Die HRK informiert hier.

Zu den Hilfsangeboten der Studenten- und Studierendenwerke geht es hier.

Weiterhin haben sich in den bundesweit 30 Refugee Law Clinics Jura-Studierende zusammengeschlossen, die Geflüchtete bei Fragen des Migrationsrechts unterstützen.

Informationen auf der Webseite des BMBF mit Informationen zu Schule, Ausbildung, Studium, Arbeit & Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse auf Deutsch, Englisch und Ukrainisch. Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine - BMBF

Die Bundesregierung gibt Informationen zu Unterkunft, Basisthemen, medizinischer Versorgung in Ukrainisch, Russisch, Englisch und Deutsch auf folgender Webseite: germany4ukraine

Informationen zum Aufenthaltsrecht und Sozialleistungen für Studierende aus der Ukraine und aus Russland (Stand 11.5.2022) findest du hier

Zur Anerkennung von Abschlüssen, Hochschulzeugnissen etc. findest du hier mehr Informationen.

Studieren in Zeiten der Coronavirus-Pandemie: Informationen für internationale Studierende

Relevante Informationen für internationale Studierende, sowie Studienbewerber*innen findest du hier: https://www.daad.de/de/coronavirus/

Mehrsprachige Informationen und praktische Hinweise zum Coronavirus in verschiedenen Sprachen kann man außerdem finden unter: https://corona-ethnomed.sprachwahl.info-data.info/

Die spezifischen Regelungen der einzelnen Hochschulen findest du hier: https://www.hrk.de/themen/hochschulsystem/covid-19-pandemie-und-die-hochschulen/massnahmen-und-sonderregelungen-der-bundeslaender/

Dein lokales Studierendenwerk berät dich in finanziellen, sozialen und rechtlichen Fragen auch während der Coronakrise.