Deutsches Studentenwerk

Planen Sie Ihr Studium gründlich!

Der Studienbeginn in Deutschland fällt Ihnen wesentlich leichter, wenn Sie sich frühzeitig mit dem Ablauf und den Anforderungen Ihres Studiums vertraut machen.

  • Wie ist Ihr Studium strukturiert?
  • Gibt es eine Reihenfolge, in der Lehrveranstaltungen besucht oder Prüfungen absolviert werden müssen?
  • Wird Ihr Studienfach an Fachhochschulen und an Universitäten angeboten?
  • Worin unterscheiden sich diese Angebote?

Es gibt viele Fragen zu klären! Ansprechpartner für Fragen zur Studienwahl sind die Studienberatungsstellen der Hochschulen.

 

Welche Studienfächer und Studiengänge gibt es?

Das Studienangebot in Deutschland ist äußerst vielfältig. So gibt es eine Vielzahl von grundständigen Studienangeboten, also Studiengängen, die zu einem ersten Hochschulabschuss führen. Zusätzlich bieten die Hochschulen zahlreiche weiterführende Studienangebote an, die bereits einen ersten Studienabschluss voraussetzen.

Die Universitäten legen zudem meist spezielle Schwerpunkte. Studiengänge werden häufig auch in mehreren Varianten angeboten: beispielsweise mit unterschiedlichen Abschlüssen. Einen detaillierten Überblick über Ihr gewünschtes Studienfach können Sie sich somit nur durch direkten Kontakt zur Hochschule und zur Studienberatung erarbeiten - einen allgemeinen Überblick über ihr Studiengebiet erhalten Sie aber auch im Internet.

Auf der Webseite studienwahl.de können Sie allgemeine Informationen zu einzelnen Studiengängen recherchieren. Wenn Sie bereits wissen, was Sie studieren wollen, können sie recherchieren, wo ihr Studium angeboten wird.
Im Hochschulführer auf der Webseite des DAAD können Sie jeweils für grundständige und für weiterführende Studienangebote gezielt und kombiniert nach Studiengängen und Abschlüssen suchen.

Recherche im Internet

 

Welche Abschlüsse gibt es?

Die traditionellen Abschlüsse für ein Studium in Deutschland sind der Magister, das Diplom oder auch das Staatsexamen und die Promotion.

Mittlerweile hat aber das dreistufige Studienmodell – Bachelor, Master, Promotion – in Deutschland Einzug gehalten. Die neuen Studienabschlüsse sollen nach und nach die traditionellen Abschlüsse ablösen. Behalten Sie im Auge, ob ihr Studiengang künftig nach dem Bachelor/Master-Modell angeboten werden soll. Wer sein Studium im „alten“ Modell begonnen hat, kann aber innerhalb bestimmter Übergangsfristen sein Studium auch nach diesem abschließen.

Mehr zu den Abschlüssen

www.studienwahl.de/...